von Admin

Komitee, angeführt von der Jungen SP, lanciert kantonale Initiative

Das Komitee, angeführt von der Jungen SP Region Olten, besteht aus Vertreter*innen der JUSO Solothurn, Junge Grüne Solothurn, SP Solothurn und der Unia. Es wird in den kommenden Wochen den definitiven Initiativtext einreichen.

Weiterlesen …

von Admin

Stellungnahme zum Entscheid des Regierungsrates für die Abschaffung der schwarzen Liste im Kanton Solothurn

Der Regierungsrat hat beschlossen, dass die schwarze Liste im Kanton Solothurn wieder abgeschafft wird. Die Abschaffung dieses Vorgehens wurde von der Jungen SP schon seit längerer Zeit verlangt.

Weiterlesen …

von Simon Muster, Co-Präsident

Die Junge SP Region Olten sagt am 4. März JA zur Kulturfachstelle

Am 4. März stimmt die Oltner Bevölkerung über die Volksinitiative "Fachstelle Kultur für Olten" ab. Das Pflichtenheft, welches der Stadtrat zur Abstimmung vorlegt, umfasst eine 60%-Stelle und einen Kostenrahmen von 78'000 Franken pro Jahr. 

Weiterlesen …

von Admin

Fraktionsinfo der Oltner Parlamentssitzung vom 25. Januar

Die Fraktion SP/Junge SP informiert über den Grundsatzentscheid Schulraumplanung, Änderungen im Steuerreglement und der Gebührenordnung, sowie über zwei Interpellationen bezüglich dem Bifangplatz (Christine von Arx) & Kinderbetreuung (Huguette Meyer Derungs).

Weiterlesen …

von Simon Muster, Co-Präsident

Stellungnahme zum Antrag des Stadtrates bzgl. "Attraktivierung rechtes Aareufer"

Die Junge SP ist enttäuscht über den Antrag des Stadtrates, die Motion "Attraktivierung rechtes Aareufer" nicht erheblich zu erklären. Die Begründung, dass kein Betrag im Finanzplan enthalten ist, entbehrt jeder Logik, ist es doch gerade in der Kompetenz des Stadtrates, dieses von der Bevölkerung immer wieder geforderte Vorhaben in den Finanzplan aufzunehmen.

Weiterlesen …